Project Description

Features
Nutzen
Kontaktieren Sie uns

Features

Mit dem dem Begriff Computer Aided Manufacturing (CAMS) beziehen wir uns auf eine Softwarekategorie, die in der Lage ist, die notwendigen Anweisungen für eine Werkzeugmaschine zu generieren, um, ausgehend von einem vorab festgelegten Plan, einen speziellen Stoff herzustellen. Die CAMS-Softwares werden für verschiedene Vorgänge verwendet, angefangen von Leistungen wie Wiegen, Verpacken, Palettieren bis hin zur Verarbeitung des Produkts. Sie betreuen außerdem die Verwaltung des allgemeinen Warenumschlags des Lagers und kontrollieren überdies die Ein- und Ausgangsstationen. Eine der Hauptverbesserungen besteht in der Erhöhung der Produktivität, da die Software die Schichten der verschiedenen Arbeiter effizienter organisiert und koordiniert, feste Bearbeitungszyklen bestimmt und die eventuellen Kollisionen zwischen Werkzeugmaschine und zu bearbeitendem Werkstück kontrolliert. Die Steigerung der Produktivität ist auch durch die Tatsache gegeben, dass die Softwares automatisch den Maschinenstillstand feststellen, wobei sie die eventuellen Ursachen analysieren und den Status überwachen. Sie stellen auch einen grundlegenden Bericht in Echtzeit über die Produktionsfortschritte dar, der sehr nützlich ist, um über den Produktionsprozess immer auf dem Laufenden zu sein.

Nutzen:

Individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten

Optimierung der Kommunikation zwischen Mensch und Maschine

Verbesserte Produktivität

Analyse des Produktionsprozesses in Echtzeit

Maschinenüberwachung

Kontaktieren Sie uns